Nach oben

Medium

Hellseherin Ute: Medium


Medium: Foto: © Cristina Conti / shutterstock / #1461665216
Foto: © Cristina Conti / shutterstock / #1461665216

Schon immer waren die Menschen neugierig, ihr Leben betreffend. Wie sieht wohl ihr Schicksal aus? Was würde in der Zukunft auf sie zukommen? Auch heute noch haben wir häufig mehr Fragen als Antworten, wo wir für eine kleine Unterstützung wirklich dankbar wären. Jedoch ist da auch immer noch die Zwiespältigkeit gegenüber Dingen, die sich mit unseren herkömmlichen fünf Sinnen nicht erfassen lassen. Doch was wäre, wenn wir tatsächlich noch einiges mehr entdecken könnten, wenn wir über den Tellerrand hinausschauen und offen für das Unbekannte sind?

Viele Menschen versuchen genau dies, wenn sie sich mit Hürden konfrontiert sehen oder in schwierigen Situationen feststecken. Sie suchen sich einen neutralen Begleiter. Manchmal wird hier ein Medium um Hilfe gebeten. Doch wie funktioniert das und wie kann uns ein Medium weiterhelfen?

Kanal zur geistigen Welt

Der Begriff Medium wird häufig auch durch Channel ersetzt. Ein Medium steht sozusagen als Vermittler zwischen den Welten. Als Kanal bekommt es von verstorbenen Seelen, übernatürlichen Wesen und der Schöpferebene verschiedene Botschaften übermittelt und leitet diese in verständlicher Form an die Menschen weiter. Für den Kontakt zur Anderswelt und das Wahrnehmen dieser Phänomene können Hellsehen, Hellfühlen oder Hellhören eingesetzt werden. Auch nutzt ein Medium seine stark ausgeprägte Intuition zum Channeln der Informationen, die die geistige Welt auf verschiedene Arten zur Verfügung stellt.

So geben einige die erhaltenen Informationen in der gesprochenen Form wieder, als Sprachmedium. Andere wiederum schreiben alles auf, was sie erfahren, als Schreibmedium. Tatsächlich gibt es auch viele mediale Kartenleger, die beim Kartenlegen Botschaften aus der anderen Welt erhalten.

Es heisst, dass jeder Mensch diese Fähigkeit besitzt. Menschen, die sich als Medium anbieten, wissen darum und sind intuitiv in der Lage, diese auch zu nutzen. Grundsätzlich könnte aber jeder von uns diese Fähigkeit wieder ausgraben und festigen. Wichtig ist natürlich auch, mit dieser Veranlagung richtig umgehen zu können. Was bedeutet, sich auch von negativen Energien und Kontakten abgrenzen zu können.

Wie kann ein Medium helfen?

Früher machten sich die Menschen auf den Weg zu den Heilkundigen des Dorfes oder den Schamanen, um Antworten auf die grössten Fragen des Lebens zu erhalten. Und natürlich auch, um ein Gefühl für die Zukunft zu bekommen. Dies hat sich nur unwesentlich geändert. Medien werden in der heutigen Zeit zu den verschiedenen Lebensthemen um Unterstützung gebeten. Viele Menschen sind natürlich auch neugierig, was ihr Schicksal ihnen zu offenbaren hat. Hierbei geht es tatsächlich nicht um einen realen Blick in die Zukunft, sondern vielmehr um eine Art Lebenshilfe, um in bestimmten Situationen Unterstützung aus der geistigen Welt zu erhalten.

So wird beispielsweise gerne ein Engelmedium befragt. Dieses kann Kontakt zu den verschiedenen Engeln und aufgestiegenen Meistern aufnehmen und die Botschaften in einer verständlichen Form weiterleiten. Die Botschaften dieser Himmelswesen können dem Ratsuchenden genau zu diesem Zeitpunkt nützlich sein oder aber im Hinblick auf den weiteren Lebensweg, wenn beispielsweise wichtige Zusammenhänge offenbart werden. Engelbotschaften können uns aber auch Kraft und Mut geben oder Trost und Hoffnung spenden.

Aber auch Jenseitskontakte werden von Menschen gewünscht. Hierbei nehmen Medien Kontakt zur verstorbenen Seele eines geliebten Menschen auf. So kann der Ratsuchende noch mal mit der Seele reden oder sich bewusst von ihr verabschieden. Aber auch die Seele kann sich mitteilen und wichtige Antworten für den Lebensweg liefern. Hauptsächlich kann solch ein Jenseitskontakt hilfreich sein, um die Trauerphase besser verarbeiten zu können und endlich wieder in sein eigenes Leben zurückzufinden.

Botschaften als Wegweiser nutzen

Medien können uns mit ihren Fähigkeiten also durchaus auf ganz verschiedene Art und Weise auf unserem Weg unterstützen. Mit den Botschaften aus der geistigen Welt können wir eine bestimmte Lebenslage, uns selbst wie auch das Leben als solches mit anderen Augen sehen. Dieser klare Blick kann vorhandene Zusammenhänge offenbaren, die wir bis dato nicht gesehen haben. So lassen sich Erklärungen für bestimmte Dinge finden oder auch Problematiken können eine neue Wertigkeit bekommen.

Durch die Hilfestellung von aussen kann so oftmals auch der sprichwörtliche Stein ins Rollen gebracht beziehungsweise ein nötiger Denkanstoss geliefert werden. Es gilt die Botschaften und Informationen in die eigenen Überlegungen und Entscheidungen einfliessen zu lassen. Die Aussagen müssen keinesfalls zu 100 Prozent wörtlich genommen oder umgesetzt werden. Vielmehr sind sie eine Art Wegweiser, der uns im Verlauf dienlich sein kann.


© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise


Hellseherin Ute

Hellfühligkeit und Hellsicht in Verbindung mit meiner langjährigen Erfahrung sind die Basis meiner Beratungen.

Hier mehr über Ute erfahren


Hotlines
0901 900 450
(sFr. 2.99/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 536 675
(€ 2.17/Min.)
Alle Netze
901 282 48
(€ 2.00/Min.)
Alle Netze
0900 310 2053
(€ 2.39/Min.)
Alle Netze

Gratis-Dienste

Unsere kostenlosen Online-Tools:

Besuchen Sie unsere Hauptseite: www.zukunftsblick.ch

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK